Weinbau

Der Weinanbau in Lanzarote zeichnet sich dadurch aus, dass er nicht der Reblausplage zum Opfer gefallen ist.

Diese Plage von Nematoden aus Amerika, zerstörte in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts die Ernte auf dem europäischen Kontinent. Dadurch waren die Weinbauern gezwungen eine amerikanische Sorte von Pflanzen die resistent gegen die Parasiten waren, zu pflanzen und sie mit den europäischen Sorten zu pfropfen, um eine bessere önologische Qualität zu erhalten.

Durch dieses Verfahren gingen viele Weinsorten verloren.

Lanzarote’s Reben werden ungepfropft kultiviert, das bedeutet, die Pflanze entspricht  der europäischen Rebsorte, so dass der Sortenreichtum und die önologische Qualität wie vor der Reblausplage erhalten ist.

 


















Bewahren Sie

Im Online-Shop können relizar Los Bermejos bestellen Ein Karton mit 12 Flaschen Minimum unserer besten Weine.

Fotowettbewerb

Nehmen Sie an unserer jährlichen Fotowettbewerb und gewinnen Sie tolle Preise.

Lage

Sehen Sie die Lage unserer Anlagen.

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns, wir werden Ihre Fragen und Anfragen zum frühest beantworten.